LEUCHTTURM


Produktion des Tiroler Landestheaters

Ort

Kammerspiele
Haus der Musik
6020 Innsbruck

Termine

Freitag, 18. September 2020 20:00 Uhr
Mittwoch, 23. September 2020 20:00 Uhr
Freitag, 25. September 2020 20:00 Uhr
Donnerstag, 15. Oktober 2020 20:00 Uhr
Freitag, 16. Oktober 2020 20:00 Uhr
Samstag, 24. Oktober 2020 19:30 Uhr
Freitag, 13. November 2020 20:00 Uhr
Freitag, 20. November 2020 20:00 Uhr
Samstag, 21. November 2020 20:00 Uhr
Samstag, 12. Dezember 2020 20:00 Uhr



Programm

Peter Maxwell Davies The Lighthouse (1980)

Der Komponist fasst den Stoff von Der Leuchtturm wie folgt zusammen: „Im Dezember 1900 fuhr das Leuchtturm- und Hafenversorgungsschiff ,Hesperus‘, das in Stromness auf den Orkney-Inseln stationiert war, auf gewohntem Kurs zum Leuchtturm der Flannan Inseln auf den äußeren Hebriden. Bei der Ankunft war der Leuchtturm leer – die drei Betten und der Tisch sahen aus, als wären sie in Eile verlassen worden; das Licht, wenngleich gelöscht, funktionierte tadellos; die drei Männer jedoch hatten sich in Luft aufgelöst. Es gab viele Mutmaßungen über die Art und den Grund des Verschwindens der drei Männer. Diese Oper bietet keine Lösung des Rätsels an, sondern versucht anzudeuten, was durch das gespannte Verhältnis zwischen den drei Männern, die viel zu lange schon auf Ablösung harrten und durch den Sturm im Leuchtturm festgehalten wurden, möglicherweise passiert ist.“

Sir Peter Maxwell Davies (1934–2016) zählt zu den bedeutendsten Komponisten Großbritanniens und der Gegenwart. Seine Originalität liegt nicht zuletzt in den Bezügen, die er zur Natur, zur Musikgeschichte und zur menschlichen Psyche herstellt. Seine Kammeroper Der Leuchtturm – uraufgeführt 1980 in Edinburgh – ist ein regelrechter musikalischer Thriller, der an die Abgründe der menschlichen Psyche führt.

Solisten

Florian Stern
Dale Albright
Johannes Maria Wimmer
Leitung Tommaso Turchetta
Regie Kai Anne Schuhmacher
Bühne & Kostüme Michael D. Zimmermann
Dramaturgie Axel Gade

TENM - Tiroler Ensemble für Neue Musik

Klarinette Stephan Moosmann
Schlagzeug Andreas Schiffer
Gitarre Hanno Winder
Cello Lucia Tenan
Viola Ernst Theuerkauf
Kontrabaß Andreas Flemming

Trompete Martin Flörl
Posaune Benjamin Buchberger
Horn Viktor Praxmarer
Klavier Josef Haller
Flöte Mirjam Braun
Violine Agnieszka Kulowska
Violine Huei Chiang
Cello Kaspar Singer
Kontrabass Joachim Pedarnig